Zur Künstlerin Elisabetta Reicher

882923_10200309075442133_1546097769_o

Das w.i.n.e.FESTival 2018 auf Leinwänden – Eine besondere Ausstellung im Spiegelpalast

Die Gemälde der Künstlerin Elisabetta Reicher sprechen über die Liebe zum Wein und thematisieren die Events des diesjährigen w.i.n.e.FESTivals. Ein einzigartiges Projekt, das ein Stück Neustadter Weinkultur im Herzen trägt. Wir freuen uns, wenn Sie nach dem Eröffnungskonzert am 1. Oktober auf die Ausstellung während der After-Concert-Party im Spiegelpalast kommen. Tickets gibt es hier.

Die besondere Identität eines Gemäldes liegt im Unvorhersehbaren seiner Entstehung…

Elisabetta Reicher lebt und arbeitet als freiberufliche Mixed Media Illustratorin in Mailand. Sie wuchs in England, Italien und Griechenland auf und passte sich mit Leichtigkeit den verschiedenen Kulturen an. Ihre Erfahrungen in diesen Jahren erweiterten und beeinflussten ihre Perspektive auf das Leben.

Sie absolvierte ihre Ausbildung am „European Institute of Design“ in Mailand und begann in der Werbe- und Verlagsbranche zu arbeiten. Durch unterschiedlichste Aufträge fundierte sie einen soliden und kreativen Arbeitsansatz, der ihr ermöglicht Projekte jeglicher Art in Bilder umzusetzen bzw. zu übersetzen.

Der Prozess ihrer Konzeptfindung, von visueller Vorstellung bis zur bildlichen Realisierung, ist einerseits zielstrebig, andererseits von Elementen der Zufälligkeit beeinflusst. Dieser Entstehungsprozess macht den Reiz der Gemälde von Elisabetta Reicher aus.

Das prozessuale Wunder basiert auf dem Unvorhergesehenen der Entstehung: Ein Farbstrich, eine kleine Unvollkommenheit, ein unerwünschter Fleck, überlappende Schichten dünner und dicker Farbe: Dies alles ergibt Perspektive und verleiht den Gemälden ihre Einzigartigkeit und dem Werk gleichzeitig Vollständigkeit.

Reichers Bilder sind eine Kombination aus Farbe und Technik, die unterschiedlichen Farbschichten und Nuancen geben ihrer Arbeit Tiefe und Perspektive. Die reiche Mischung aus Collagen, Text und anderen Elementen, die in ihren Bildern präsent sind, reflektieren Elisabettas Geschichte.

Mehr zu Reichers Arbeit finden Sie auf ihrer Facebookseite oder hier.

8 Gedanken zu „Zur Künstlerin Elisabetta Reicher“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s